Konfliktmanagement

Wirtschaftsmediation und Schlichtung

In Unternehmen arbeiten Menschen zusammen. Konflikte sind daher unausweichlich.
Einerseits haben diese das Potenzial Entwicklungen zu beschleunigen und Probleme zu lösen. Andererseits bergen Konflikte die Gefahr Mitarbeiter zu demotivieren, Führungskräfte langwierig im Umgang mit den Konfliktfolgen zu binden und die Arbeit des Unternehmens damit zu behindern. Konflikte verursachen dann hohe Kosten und können zum Weggang wertvoller Mitarbeiter und letztlich zum Verlust von Wettbewerbsfähigkeit führen.

Es gilt also nicht Streit zu vermeiden oder Differenzen zu verdrängen, sondern Konflikte zukunftsorientiert zu bearbeiten um sie zu lösen.

Konfliktmanagement sorgt dafür, Konflikte zwischen Kollegen aber auch zwischen Unternehmen oder zwischen Unternehmen und deren Kunden rechtzeitig zu identifizieren und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, diese Konflikte beizulegen.

Meinungsverschiedenheiten und Streitsituationen können durch entsprechende Diskussionsformen und eine professionelle Moderation in die gewünschten Bahnen gelenkt werden. Widerstreitende Interessen, empfundene Ungerechtigkeiten und hochkochende Emotionen können Konflikte jedoch schnell eskalieren lassen.

Um dann den meist kostspieligen Weg zu Rechtsanwälten oder gar langwierige Gerichtsverfahren zu vermeiden, unterstützen wir Sie:

  • bei der Lösung Ihrer Konflikte mit den Methoden der Mediation,
  • durch die Schlichtung von Auseinandersetzungen innerhalb Ihres Unternehmens, mit Geschäftspartnern oder Kunden
  • mit der Moderation von konfliktträchtigen Diskussionen und Prozessen und
  • beratend bei der Einführung, Umsetzung und Optimierung eines effizienten Konfliktmanagements.